Archiv für November 2012

Der Bio-Bluff: Der schöne Traum vom natürlichen Essen

Biobluff Thumb in Der Bio-Bluff: Der schöne Traum vom natürlichen Essen Wer träumt nicht von Gemüse ohne Gift und von Eiern glücklicher, gesunder Hühner?
Bio-Siegel sollen garantieren, dass alles strengstens kontrolliert wird. Doch immer wieder fallen Schatten auf die heile Bio-Welt.
Denn auch dubiose Geschäftemacher wollen vom Bio-Boom profitieren – und wo satte Gewinne locken, ist der Weg zum Betrug nicht weit.
Hans-Ulrich Grimm hat der Landwirtschaft und Industrie auf die Finger geschaut und dabei ganz erstaunliche Entdeckungen gemacht.

Sehr schönes Buch, welches auch die Schattenseiten aufzeigt und uns Verbraucher mahnt kritisch zu hinterfragen.

Der Bio-Bluff: Der schöne Traum vom natürlichen Essen in Der Bio-Bluff: Der schöne Traum vom natürlichen Essen

Erste Ananassalbei Jungpflanzen

Ananassalbei Thumb in Erste Ananassalbei Jungpflanzen

Die Produktion von Biokräutern bei GRUENGUT Bio für die kommende Saison ist im vollen Gange. Auch auf der Facebook Fanpage werden aktuelle Bilder zur Produktion gepostet, somit ist man bei der produktion fast live dabei!

Das Bild zeigt die ersten Ananasalbei (Salvia rutilans)  Jungpflanzen, welche nun ca. 15 Tage alt sind.

Diese werden nun über die kommenden 10 Tage abgehärtet, da diese nicht mehr im Vermehrungstunnel mit hoher Luftfeuchtigkeit stehen.

Auch müssen diese jungen Pflänzchen an das UV-Licht gewöhnt werden, damit diese dann wirklich gut wachsen können. Getopft werden diese Jungpflanzen dann in 13er Töpfe, vorher müssen die Ananassalbei aber noch gestutzt werden, damit sie schön verzweigen und schön dicht und kompakt wachsen.