Artikel-Schlagworte: „pflanzen“

Terrassen, das vielfältige Etwas

Wer ein Haus besitzt, der hat fast immer eine Terrasse, die er als Freisitz nutzt. An schönen Sommertagen kann sie gut für Erholungszwecke genutzt werden. Den wenigsten Hausbesitzern wird eine kahle Sitzfläche gefallen und darum wird er sich informieren, mit welchen Pflanzen er seine Terrasse verschönern kann.

Zuerst wird er auf die allgegenwärtigen Rosen treffen, mit denen er seine Sitzfläche “einfrieden” kann. Das heißt, er kann um die Terrasse herum schmale Beete anlegen, in die er die Rosen oder auch andere Blumen einpflanzen kann. Natürlich ist in erster Linie auch zu hinterfragen, ob die Pflanzen auch andere Zwecke erfüllen sollen, zum Beispiel als Sicht- oder Windschutz. Dafür eignen sich Pflanzen, die recht schnell groß und dicht werden, wie verschiedene Thuja-Arten. Aber auch unterschiedliche Zypressen können für diese Zwecke gepflanzt werden.

Wenn man zum Beispiel eine Pergola an der Terrasse hat, dann kann man diese auch mit Heckenrosen, Clematis oder auch mit Blauregen bepflanzen. Auch Wein, ob wilde Sorten oder echter Wein, kann auch sehr schnell die Terrasse vor fremden Blicken schützen. Es gibt auch andere Möglichkeiten, Pflanzen auf der Terrasse heimisch werden zu lassen. Hat man keinen Gemüse- oder Gewürzgarten, so kann die Terrasse auch in einem Kleingarten verwandelt werden. Es gibt amphorenähnliche Pflanzgefäße, in denen man verschiedene Kräuter pflegen kann. Man kann aber auch andere Pflanzen nehmen, so vielleicht Zwiebelgewächse oder andere Blumen. Blumenkästen oder Kübel können die Terrasse zieren, in die man kleine Koniferen oder Palmen pflanzt. Es gibt also viele Möglichkeiten, seine Terrasse zu verschönern.

Allerdings ist es nicht immer schön, wenn man Kübel oder andere Gefäße im Regen auf der Terrasse stehen hat. Die Erde könnte herausspritzen und die Terrasse verschmutzen. Gut beraten sind die Hausbesitzer, die ihre Terrasse überdacht haben. Sie können selbst bei leichten Regen auf der Terrasse sitzenbleiben und die Pflanzen sind auch geschützt. Wer selbst eine Überdachung sucht, der findet einen guten Anbieter z.B. hier. Und so wird die Terrasse doch noch zu einem Ort der Erholung und Entspannung.

Pflanzen selber kultivieren

Immer wieder fragen uns unsere Kunden, mit welchem Zubehör die Profis Pflanzen kultivieren. Aus diesem Grunde haben wir für Sie eine neue Kategorie in unserem Shop eröffnet: Anzucht-Zubehör!

10 5 Cm Miscanthustopf in

Neben Anzuchtplatten für Aussaaten und Stecklinge haben wir nun auch Anzuchttöpfe, Pikierstäbe und Bücher mit wertvollen Tipps und Tricks im Sortiment.

Wir werden das Sortiment in dieser Kategorie stetig ausbauen.

Um das komplette Sortiment “Anzucht-Zubehör” einzusehen, klicken Sie bitte hier.

 

Gummistiefel Sad in

Ebenfalls auf vielfachen Kundenwunsch haben wir nun auch eine Kategorie in der robuste Kleidungsstücke für die Gartenarbeit vorgestellt werden. Neben Gummistiefeln, Stiefelsocken, finden sich dort auch Handschuhe, Jacken, Hosen, usw.

Um das komplette Sortiment “Gartenkleidung” einzusehen, klicken Sie bitte hier.